Bundespreis “Jugend komponiert”

… für die Komposition “Threnodie für die Opfer im Syrienkrieg” (2013). Die Komposition wurde 2013 von Vinicius Jacomin uraufgeführt. Der Preis ist mit einem Workshop, geleitet von namhaften Dozenten wie dem Detmolder Martin Christoph Redel, Peter Michael Hamel (Hamburger Professor und Nachfolger auf Ligetis dortigen Lehrstuhl) und dem Ensemble Modern-Pianisten Philipp Vandré, verbunden.

Aus der Lippischen Landeszeitung:

http://www.lz.de/kultur/kultur_in_lippe/10759386_19-Jaehriger_gewinnt_im_Komponisten-Wettbewerb.html