Ankündigung: Lange Nacht der Neuen Musik in Düsseldorf am 22. 5. 15

Am 22. 5. wird die “Lange Nacht der neuen Musik” an der Düsseldorfer Robert Schumann Hochschule stattfinden, momentan das vielseitigste Neue Musik-Ereignis im Raum Düsseldorf. Stücke von Philipp Lojak werden dort zu Gehör gebracht werden. Neben Studierenden der RSH wird das Ensemble Octans spielen.

Von Philipp Lojak wird gespielt:
Sonatine für Klavier
Energetic Lines für Klarinette
Tiento für Gitarre

Außerdem am 22. 11. 2015 das Bläserquintett Triptychon

Weitere Informationen: Website der RSH